Appfire: Bekanntgabe der Übernahme von über 20 Apps von ServiceRocket

Appfire, ein führender Anbieter von Kollaborations-Software für Teams, gab vor Kurzem die Übernahme von über 20 Apps von ServiceRocket bekannt. ServiceRocket ist ein weltweit führender Anbieter von technologiegestützten Diensten und langjähriger Partner von Appfire. Die Apps bieten eine erstklassige Integration zwischen Salesforce- und Atlassian-Produkten. Diese Übernahme unterstreicht die kontinuierliche strategische Expansion von Appfire innerhalb des Salesforce-Ökosystems und seine Absicht, ein Top-Marketplace-Anbieter von Atlassian zu bleiben.

Mit der Übernahme der Apps von ServiceRocket fügt Appfire seinem Portfolio mehr als 20 Apps hinzu, die alle Unternehmen dabei unterstützen, ihr Wachstum zu beschleunigen und aufrechtzuerhalten. Damit setzt Appfire seine langjährige Beziehung mit ServiceRocket als führendem Vertriebspartner sowohl für die neu erworbenen Produkte als auch für den Rest des Appfire-Portfolios fort.

Namentlich sind die meistverkauften Anwendungen von ServiceRocket:

Der Connector for Salesforce & Jira-App ermöglicht es Unternehmen, Abteilungsprozesse zu integrieren und gleichzeitig Daten freizugeben, um Benutzern und Kunden entlang des gesamten Geschäftsablaufs zu folgen. Connector for Salesforce & Jira legt bei allen Anwendungen den Schwerpunkt auf Benutzerfreundlichkeit und Time-to-Value und bietet eine granulare Assoziationskonfiguration, die die Anwendung hochgradig anpassbar macht, um sie an die Geschäftsprozesse jedes Benutzers anzupassen.

Insgesamt bieten die Apps eine hervorragende Integration zwischen Salesforce- und Atlassian-Produkten und ermöglichen es Benutzern beider Plattformen, ihre Daten zu synchronisieren, wodurch eine optimierte Single Source of Truth bereitgestellt wird.

Darüber hinaus wird Appfire die Arbeitsabläufe und Funktionen von Confluence erweitern, einschließlich der Anwendungen, die sich mit Dokumentenmanagement, Publishing, Business Intelligence und Reporting befassen. Laut Appfire werden solche Funktionen von entscheidender Bedeutung sein, da dadurch Unternehmen in die Lage versetzt werden, eine nahtlose Teamzusammenarbeit bereitzustellen. 

Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt gegeben. 

Die offizielle Pressemitteilung von Appfire finden Sie hier