Teamworkx Issue Publisher for Jira

Der Teamworkx Issue Publisher von catworkx erstellt und aktualisiert automatisiert Seiten im Confluence und fügt beliebige Feldwerte von Jira-Vorgängen an frei definierbaren Stellen auf diesen Seiten ein. So ermöglicht der Teamworkx Issue Publisher nicht nur die automatische Erstellung einer Vorgangs- oder Projektdokumentation (z.B. “What’s new”-Seiten), sondern kann auch genutzt werden, um beispielsweise die Erstellung von Angeboten, Verträgen und Rechnungen aus der Jira-Applikation heraus anzustoßen.

Viele Firmen nutzen bereits – als Ergänzung zu ihrer Jira-Applikation – Confluence für die Dokumentation. Wenn Atlassian von “Integration beider Systeme” spricht, dann ist in erster Linie gemeint, dass in Confluence Anforderungsdefinitionen und Produktspezifikationen gepflegt werden. An entsprechender Stelle sind dabei Links auf zugehörige Jira-Vorgänge eingefügt. In der Gegenrichtung besteht nur die Möglichkeit, von einem Jira-Vorgang auf eine bestehende Confluence-Seite zu verlinken.

Mit dem Teamworkx Issue Publisher stellt catworkx eine App bereit, über das die Erstellung oder Aktualisierung einer Confluence-Seite aus einer Jira-Applikation heraus angestoßen wird. Drei Möglichkeiten des Publizierens werden dabei unterstützt:

  • Automatisiert über eine Post-Function während eines Status-Überganges
  • Automatisiert bei Vorgangsevents, z.B. nach dem Aktualisieren eines Vorgangs
  • Manuell per “Publish Issue”-Operation im “Mehr”-Menü der Vorgangsansicht

Das Aussehen der Confluence-Seiten wird vorab über die Erstellung von Vorlageseiten im Confluence festgelegt. Für die Formatierung einer Seite stehen alle Möglichkeiten, die Confluence bietet, zur Verfügung. An den Stellen, an denen später Vorgangsdaten ausgegeben werden sollen, wird ein Platzhalter auf der Seite eingefügt. Steht beim Erstellen der Vorlage schon fest, dass die Zielseite nur einmal erstellt wird oder später bei einem Update komplett überschrieben wird, genügt eine Variable als Platzhalter. Steht jedoch fest, dass bei einem Update nur die Werte aus den Jira-Vorgängen aktualisiert werden sollen, so ist das mitgelieferte Jira Field Value Makro für Confluence als Platzhalter zu verwenden.

Die Vorlageseiten werden über die Vorlagenverwaltung des Teamworkx Issue Publishers importiert.

Bei der Ausführung über Workflowtransition oder Vorgangsaktion erstellt der Teamworkx Issue Publisher eine neue Confluence-Seite oder eine neue Seitenversion. In der Vorlage eingefügte Platzhalter werden dabei durch die tatsächlichen Feldwerte des Vorgangs ersetzt. Über die Seiten-Versionierung in Confluence kann jederzeit auf ältere Dokumentation zurückgegriffen und sich so über die Entwicklung der Vorgänge informiert werden.

Mit dem Teamworkx Issue Publisher for Jira ist es auch möglich, PDFs direkt am Jira-Issue zu erzeugen. Das geschieht über eine PDF-Export-Option, mit einem vorinstallierten Standard-Template.

Die erzeugten PDFs auf Basis von HTML-Templates, werden als Attachments an das Issue hochgeladen und können optional mit der Move-Attachment-Operation auf eine Confluence-Seite verschoben werden.

Funktionen

  • Konfigurierbare Operationen, die manuell, automatisch durch Vorgangsevents oder über eine Post-Funktion ausgelöst werden können
  • Erstellen und Aktualisieren von Confluence-Seiten und Blog-Einträgen
  • Verschieben oder Kopieren von Attachments von einem Jira-Vorgang zur entsprechenden Confluence-Seite
  • Senden von E-Mails oder Webanfragen von einem Vorgang aus
  • Erstellen von PDF-Dateien oder textbasierten Dateien
  • Frei gestaltbare Vorlagen direkt im Confluence
  • Unterscheidung von Vorlagen für die Veröffentlichung einzelner oder mehrerer Vorgänge
  • Confluence Makro, welches von Jira durch Feldwerte ersetzt wird
  • Publizieren von Jira-Informationen in ein Custom-Field unter Verwendung eines Templates
  • Ausgabe von Insight-Objekten auf Confluence-Seiten

Kundenstimme

Jan-Peter Rusch – Schäferbarthold GmbH

“This is THE APP if you want to create pages in Confluence from Jira issues. I just created some 200 pages in under 30 seconds from an Riada Insight synchronization, which created Jira issues, which triggered a post function from Issue Publisher. Result: Perfectly tailored Confluence pages containing all needed information from our Insight objects. What a solution!”

30 Tage kostenlos testen

Im Atlassian Marketplace sind alle Teamworkx Apps für Sie kostenlos zum Testen.

Marketplace

Dokumentation

App-Support

Kontaktieren Sie uns!

Wir informieren Sie gerne in einem kostenfreien Erstgespräch über die Vorteile und den Nutzen der Teamworkx-Produkte für Ihr Unternehmen.
Anfragen

    Bitte füllen Sie alle markierten Felder (*) aus.

    Informationen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Loading...