4. catworkx Business Breakfast in Winterthur

Business 4.0: Beim 4. catworkx Business Breakfast in der Schweiz steht das digitale Potenzial von kleinen Unternehmen und Vereinen im Mittelpunkt. Das kostenlos Event findet am 10. Oktober 2019 in Winterthur statt: Michael Bernhard, CEO catworkx AG, und Unternehmer Stephan Britschgi, cabritsch outdoor fashion ag, beschreiben in zwei spannenden Vorträgen wie auch kleinere Unternehmen erfolgreich Business 4.0…

Offizielle Atlassian-Trainingskurse im September 2019

Profitieren Sie im September als User oder Admin vom Expertenwissen unserer erfahrenen Atlassian-Spezialisten. Registrieren Sie sich für hochwertige Trainings für Jira-Applikationen oder Ganztages-Trainings für Confluence in Deutschland (Hamburg, München, Stuttgart), Österreich (Wien) oder der Schweiz (Winterthur). Ab dem 24. September starten wir erstmals mit einer Trainingseinheit in Köln.

Grafik Frohe Weihnachten 2019

Kurzes Resümee 2018 & schöne Feiertage

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende und damit auch das erfolgreichste Geschäftsjahr der catworkx seit Bestehen, mit einem Umsatzwachstum von über 37 Prozent und einem stetigen Personalwachstum in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Dieses kontinuierliche Unternehmenswachstum wäre ganz bestimmt nicht möglich, ohne unsere Kunden und Partner – insbesondere Atlassian, bei denen wir uns zuallererst ganz herzlich für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen im vergangenen Jahr bedanken. Das gesamte catworkx-Team in Hamburg, Köln, Stuttgart, München, Wien und Winterthur freut sich schon auf 2019 und viele erfolgreiche Projekte mit Ihnen.

Nachbericht: Erstes catworkx Business Breakfast in Winterthur

Hochkarätige Vorträge, viel Zeit zum Netzwerken und ein reich gedecktes Frühstücksbuffet: mit diesem Konzept lud die catworkx AG am 12. Dezember 2018 erstmals zum Business Breakfast in Winterthur ein. Die „Digitalisierung von Geschäftsprozessen“ stand im Fokus der ersten Auflage des kostenfreien Business-Forums. Die Räumlichkeiten des Roten Turms im Fritz Lambada boten den Teilnehmern nicht nur eine gemütliche Atmosphäre für den individuellen Austausch und Fragen rund um Atlassian-Themen, sondern auch eine spektakuläre Aussicht über Winterthur.