Webinar: Klassisches und agiles Projektmanagement mit Jira, BigPicture und eazyBI

Wie gelingt das Zusammenspiel von klassischem und agilem Projektmanagement in Jira? Dieser Frage geht Referent Christoph Ritter in unserem Webinar am 24.09.2020 nach. Er demonstriert, wie mit den Marketplace-Apps „BigPicture“ (SoftwarePlant) und „eazyBI“ (eazyBI) hybrides Projektmanagement funktioniert. Sowohl klassische als auch agile Ansätze im Projektmanagement haben ihre spezifischen Vorzüge. Oft werden sie als gegensätzliche Vorgehensweisen…

Success Story Austrian Standards

Projektmanagement und Kollaboration mit Confluence und Jira bei Austrian Standards International

Austrian Standards International, mit Hauptsitz in Wien, steht seit 1920 als unabhängige Plattform für transparente Normungsprozesse in Österreich und ist Teil eines internationalen Netzwerks. Anerkanntes Fachwissen wird als internationaler Standard leicht zugänglich und anwendbar gemacht.
Tina Myerscough ist Leiterin der IT-Softwareentwicklungsabteilung bei Austrian Standards und Projektverantwortliche für das interne IT-Architektur-Transformationsprogramm „Core“. Der Auftrag im Jahr 2016 lautete für Myerscough und ihr Team, innerhalb von zwei Jahren den Umzug von rund 160 Applikationen und Systemen von einer relationalen Datenbank auf ein dezentrales System zu realisieren. catworkx hat den Kulturwandel im Unternehmen erfolgreich begleitet.

Atlassian Update: Bessere Usability mit „New Experience“ in Portfolio for Jira

Die Version 3.0 von Portfolio for Jira Server rückt immer näher und wird eine neue Planungserfahrung „New Experience“ mit verbesserter Usability mitbringen. Aber auch schon in den jüngst veröffentlichten Versionen ab 2.18 sind einige der „New Experience“-Features und -Verbesserungen enthalten und bieten so einen Vorgeschmack auf das anstehende Major-Release. Seit Version 2.20 sind die „New Experience“-Funktionen standardmäßig aktiviert. Jedem Admin oder Benutzer bleibt es aber selbst überlassen, ob er die neuen Planungsfunktionen nutzen oder lieber – ohne den Verlust von Daten – deaktivieren möchte.