catWorkX-Add-ons

Sie sind hier: Startseite / Produkte / catWorkX Add-ons / Outlook Integration for JIRA

Outlook Integration for JIRA

Aus Outlook-Mails werden JIRA-Issues: Mit dem von catWorkX entwickelten Plugin "Outlook Integration for JIRA" lassen sich aus Eingangs-Mails in Microsoft Outlook heraus automatisch JIRA-Issues erstellen oder Kommentare an Vorgänge anhängen. 

Das JIRA-Plugin "Outlook Integration for JIRA" von catWorkX bietet Ihnen zwei komfortable Vorteile: Aus Mails, die in Microsoft Outlook 2007, 2010, 2013 oder 2016 eingehen, können Sie automatisch neue JIRA-Issues erstellen. Bezieht sich eine Mail auf einen bestehenden JIRA-Vorgang, können Sie sie als Kommentar daran anhängen.

Die Funktionsweise ist denkbar einfach: Per Rechtsklick auf eine Eingangsmail im Outlook rufen Sie ein Kontextmenü auf und wählen die Option zum Erstellen eines JIRA-Vorgangs oder zum Anhängen eines Kommentars aus. Daraufhin erscheint ein Dialog, der die Betreffzeile und den Text aus der Mail übernimmt.

Zum Erstellen eines neuen Vorgangs wählen Sie ein JIRA-Projekt sowie den Vorgangstyp aus. Falls Pflichtfelder ausgefüllt werden müssen, öffnet sich die JIRA-Standardmaske zum Anlegen eines Vorgangs mit editierbaren Textvorschlägen. Zum Anhängen der Mail als Kommentar an einen bestehenden Vorgang wählen Sie das einfach nur das betreffende Projekt aus. Nach dem Absenden des Formulars wird der Vorgang automatisch in JIRA angelegt bzw. der Kommentar angehängt.

Weiterführende Informationen:

 

Blog-Post vom britischen Atlassian-Expert BDQ: "Beat email overload with JIRA Service Desk and catWorkX."

Das Plugin "Outlook Integration for JIRA" ist auf dem Atlassian Marketplace erhältlich. 
Bei Interesse oder Fragen zu unseren JIRA-Plugins oder anderen Atlassian-Themen . Wir freuen uns auf Sie. 

  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved