catWorkX-Add-ons

Sie sind hier: Startseite / Produkte / catWorkX Add-ons / Leave Management

Leave Management

Das "catWorkX Leave Management" Add-on ist die Abwesenheitsverwaltung für JIRA-Applikationen. Es ermöglicht Mitarbeitern, ihre Krankheitstage zu melden, Urlaub, Sonderurlaub oder andere Abwesenheiten zu beantragen. Urlaubsanträge werden an einen Personalverantwortlichen zur Genehmigung weitergereicht. Über einen individuellen Mitarbeitervorgang sieht jeder Mitarbeiter seine laufenden Urlaubsanträge und die noch zur Verfügung stehenden Urlaubstage. Mit geeigneten Filtern und Dashboard-Gadgets behält ein Personalverantwortlicher die Übersicht über eingereichte Anträge und genommenen Urlaub. Über Projekt-Blueprints lässt sich das Add-on mit wenigen Mausklicks einrichten.
Ein Mitarbeiter erstellt zum Beantragen seines Urlaubes lediglich einen Vorgang vom Typ "Urlaub" im Projekt "Abwesenheitsverwaltung". Nach Eingabe von Start- und Ende-Datum wird der Vorgang an den Vorgesetzten zur Genehmigung weitergeleitet. Ist diese erteilt, erhält der Mitarbeiter eine Benachrichtigung mit einer Termineinladung, die er in seinen Kalender importieren kann. Ist der Urlaub genommen, wird der Vorgang geschlossen. So könnte der Prozess für das Beantragen von Urlaub mit catWorkX Leave Management in JIRA aussehen.
Urlaub in JIRA beantragen

Das Add-on unterstützt beliebig viele Arten von Abwesenheiten (z.B. Urlaub, Sonderurlaub, unbezahlter Urlaub, individuelle Abwesenheit, Krankheit), unterstützt ganze und halbe Abwesenheitstage, erkennt Feiertage und setzt die verfügbaren Urlaubstage an einem Stichtag (z.B. Neujahr) automatisch auf einen vorher festgesetzten Wert zurück.

Die verfügbaren Arten von Abwesenheiten werden über separate Vorgangstypen mit eigenen Workflows realisiert. Auf diese Weise lassen sich genehmigungspflichtige Abwesenheiten (z.B. Urlaub) als auch nicht-genehmigungspflichtige Abwesenheiten (z.B. Krankheit) darstellen.

Workflow mit Genehmigung Workflow ohne Genehmigung
Urlaubs-Workflow mit Genehmigung Urlaubs-Workflow ohne Genehmigung

 

Die Einrichtung von catWorkX Leave Management ist kinderleicht: Über mitgelieferte Blueprints werden ein Mitarbeiterprojekt und ein Abwesenheitsprojekt mit einer sinnvollen Grundkonfiguration angelegt. Beim Erstellen von Mitarbeiter-Vorgängen, die der Speicherung und Anzeige der verfügbaren Urlaubstage dienen, hilft ein dafür vorgesehener Eingabedialog. Im Abwesenheitsprojekt werden die einzelnen Abwesenheiten als Vorgänge verwaltet. Diese sind mit dem Mitarbeitervorgang des beantragenden Mitarbeiters verlinkt.


Funktionen:

  • Unterstützung verschiedener Arten von Abwesenheit (z.B. Urlaub, Sonderurlaub, unbezahlter Urlaub, individuelle Abwesenheit, Krankheit)
  • Unterstützung von genehmigungspflichtigen Abwesenheiten (z.B. Urlaub) und nicht-genehmigungspflichtigen Abwesenheiten (z.B. Krankheit)
  • Unterstützung von halben und ganzen Abwesenheitstagen
  • Automatisierte Versendung von Termineinladungen bei Genehmigung der Abwesenheit zum Import in einen Kalender
  • Automatische initiale Einrichtung des Mitarbeiter- und Abwesenheitsprojektes (mit der Möglichkeit für anschließende individuelle Anpassungen)
  • Einbindung von Feiertagskalendern von nahezu allen Regionen der Welt, zur Berechnung der benötigten Arbeitstage
  • Automatisches Rücksetzen der genommenen Abwesenheitstage an einem Stichtag (z.B. Jahreswechsel)
  • Einheitliches Zusammenfassung für Abwesenheitsvorgänge durch Bündelung mit dem catWorkX Auto Summary Add-on

Weiterführende Informationen:

 

Bei Interesse oder Fragen zu unseren JIRA Add-ons oder anderen Atlassian-Themen . Wir freuen uns auf Sie. 

  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved