Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

catworkx-News

Sie sind hier: Startseite / News / Treffen der Münchener AUG: catworkx stellt Projektprovisionierung mit Jira vor

Treffen der Münchener AUG: catworkx stellt Projektprovisionierung mit Jira vor

Veröffentlicht 05.12.2019 11:55
Unterschiedliche Anwendungsfälle für Jira wurden beim Treffen der Münchener Atlassian User Group am 3. Dezember 2019 vorgestellt. Auf der Agenda stand auch ein Vortrag von Kevin Behrens (Atlassian Senior Expert bei catworkx), der den interessierten Zuhörern Einblicke in die Projektprovisonierung in Jira im Self-Service gab.

Kevin Behrens über Projektprovisionierung in JiraDas abendliche Event, zu dem etwa 50 Besucher kamen, fand beim Atlassian-Partner Scandio statt. Bei Plätzchen, Glühwein und leckeren Snacks wurden spannende Use Cases mit Jira vorgestellt. So berichtete Michael Steigemann von der WIGeoGIS über das Projektmanagement und die Urlaubsplanung mit Hilfe von Jira. Im Anschluss lud Benjamin Krauß von der TNG Technology Consulting zu einem kurzweiligen Spiel ein, worin er eine spannende Brücke vom Bau eines Lego-Sternenzerstörers zu Portfolio for Jira zog. 

Im dritten Vortrag des Abends stellte Kevin Behrens die Möglichkeiten der Projektprovisionierung im Self-Service in Jira vor. Dabei ging er auf die Problemstellung ein, dass im Atlassian Standard die übergreifende Automatisierung zur Anlage von Projektstrukturen in Jira, Confluence, Bitbucket oder Bamboo fehlt. Ein Team, das zum Beispiel an der Entwicklung von Apps arbeitet, muss in jedem einzelnen Tool ein Projekt oder einen Space generieren. Dies bedeutet einenhohen administrativen Aufwand und kann zu Fehlern führen. Die Lösung von catworkx sieht vor, dass die Prozessstrukturen nur einmal implementiert werden müssen und dann durch standardisierte Module automatisiert in anderen Tools bereitgestellt werden. 

Im Anschluss folgten drei weitere Lightning Talks, bevor dann das entspannte Netzwerken begann. 

Vielen Dank an die Münchener Atlassian User Group und an die Kollegen von Scandio für einen gut organisierten und spannenden Abend! Wir freuen uns auf das nächste Treffen!

>> Vortrag von Kevin Behrens: Projektprovisionierung im Self-Service (PDF-Dokument)