catworkx-News

Sie sind hier: Startseite / News / Nachbericht: Ausverkauftes Haus und Ausstellerrekord beim catworkx Midsummer Day 2018

Nachbericht: Ausverkauftes Haus und Ausstellerrekord beim catworkx Midsummer Day 2018

„A warm Welcome from the catworkx Family“ hieß es beim catworkx Midsummer Day 2018 (kurz: CMSD2018) am 21. Juni im Speicher am Kaufhauskanal in Hamburg-Harburg. Unter dem Motto „Be part of the powerful Atlassian Ecosystem“ hat Gastgeber catworkx gemeinsam mit der Atlassian-Community eines der größten Atlassian-Partnerevents in der DACH-Region zelebriert. Mit 250 Teilnehmern, 26 internationalen App-Herstellern aus 17 Nationen, zwei Keynotes, sechs Kunden- und Experten-Talks, 26 Speed Presentations sowie 21 Best Practice Sessions am Vortag, war der CMSD2018 der größte Midsummer Day seit Event-Einführung in 2014 – und erstmalig vollständig ausverkauft.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Mitwirkende:

catworkx Midsummer Day 2018

Als wir in 2014 den ersten catworkx Midsummer Day mit knapp 60 Teilnehmern und sieben App-Herstellern ausgerichtet haben, hätten wir nie gedacht, dass unsere Veranstaltung eines Tages diese Größe erreichen würde. Wir freuen uns riesig, wie sich der CMSD über die letzten Jahre weiterentwickelt hat und über die viele positive Resonanz, die wir von Gästen und aus der Atlassian-Community bekommen. Deshalb möchten wir uns auch zuallererst ganz herzlich bei allen Kunden und Teilnehmern bedanken sowie bei allen mitwirkenden Rednern, App-Herstellern, dem Atlassian-Team und natürlich auch beim Team der Gastro und der Technik vom Speicher am Kaufhauskanal. Vielen Dank, für diesen außergewöhnlichen Tag und die absolut gelungene fünfte Auflage des catworkx Midsummer Day. Wir freuen uns schon, im nächsten Jahr wieder Ihr Gastgeber zu sein.

Nachbericht CMSD2018

Warm-Up und Networking zum Veranstaltungsbeginn:

08:30 Uhr. Eintreffen der Teilnehmer im Speicher am Kaufhauskanal. Vom „First Timer“ bis zum „Fifth Timer“ zog der Midsummer Day ein bunt gemischtes Publikum an. Unter den Teilnehmern war das catworkx-Team gut an den Event-Shirts erkennbar, mit der Botschaft „In love with Jira since v1.0" auf dem Rücken, die als Synonym für die tatsächliche Partnerschaft der catworkx mit Atlassian seit der ersten Stunde steht.

catworkx Midsummer Day 2018

Nach einer ersten Networking-Runde eröffnete Johann Krahfuß, Head of Sales bei catworkx, schließlich gegen 09:15 Uhr das Event. Dabei nutzte er die Gelegenheit, alle Teilnehmer herzlich zu begrüßen und einen detaillierten Ausblick auf das Veranstaltungsprogramm zu geben. Außerdem verteilte Krahfuß eine kleine Auszeichnung (Fifth-Timer-Pin) an Teilnehmer und Hersteller (Alm Works, eazyBI, K15t Software und Communardo), die bei allen fünf CMSDs dabei waren. Noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Fifth-Timer, für die jahrelange Treue und Unterstützung.

Direkt im Anschluss startete Nadine Schütt, Atlassian Expert bei catworkx, mit dem offiziellen Warm-Up und den Hersteller-Interviews. Dabei stellten sich alle 26 App-Hersteller aus dem Atlassian-Ecosystem auf der Bühne mit ihren Lösungen vor. Die kompetente und erfrischende Moderation von Nadine Schütt, mit Platz für den einen oder anderen Lacher, war ein lockerer gelungener Einstieg in das Community-Event.   

 

catworkx Midsummer Day 2018

Hersteller Best Practice Sessions, Ausstellung und Speed Presentations:

Bereits am Vortag hatten Veranstaltungsteilnehmer die Möglichkeit, an Best Practice Sessions bei nahezu allen App-Herstellern in der ElbLOGE teilzunehmen. Mit rund 100 Besuchern waren die Best Practice Sessions am 20. Juni 2018 ebenfalls ausgebucht. Am Midsummer Day selbst, war jeder Hersteller mit einem Stand, inklusive Demo-Point, in der großen Ausstellung vertreten und konnte seine Lösungen außerdem im Hersteller-Forum präsentieren. Unter dem Motto „Fill up your knowledge in 7 minutes" hatte jeder Hersteller sieben Minuten Zeit, den Besuchern in seiner „Speed Presentation" Apps und Use Cases vorzustellen.

catworkx Keynote: „A warm Welcome from the catworkx Family":

Um 11:00 Uhr hieß es dann auch schon „Bühne frei“ für die erste Keynote. Oliver Groht, catworkx CO-Founder und CEO der catworkx (Holding) GmbH, begrüßte das Publikum im Namen der gesamten catworkx-Gruppe im Vortragsbereich und gab einen detaillierten Einblick in die Unternehmensentwicklung seit Gründung im Jahr 1999 bis heute. Dabei betonte er besonders die Vervollständigung der catworkx-Familie nach erfolgreicher Expansion in die Schweiz in 2018.

catworkx Midsummer Day 2018

Die Niederlassung in Winterthur ist, nach Gründung der catworkx GmbH in Österreich (Wien) in 2016, die logische und konsequente Umsetzung der catworkx-Unternehmensstrategie in der DACH-Region. Alle Veranstaltungsteilnehmer hatten zudem den ganzen Tag die Möglichkeit, die catworkx-Teams aus Österreich und der Schweiz am "catworkx Pit Stop" kennenzulernen und sich, neben Event-Shirts, Atlassian Swag und erfrischenden Energy-Drinks, mit landestypischen Leckereien einzudecken.

Final verkündete Oliver Groht den Ausverkauf des CMSD2018, inklusive Ausstellerrekord mit 26 App-Herstellern sowie den steilen Besucherrekord von 250 Event-Teilnehmern. „Es ist für uns ein beachtlicher Erfolg, den catworkx Midsummer Day in nur vier Jahren zu einem der wichtigsten, deutschsprachigen Atlassian-Partnerevents entwickelt zu haben", so Groht nach seiner Keynote. „Wir sind schon ein wenig stolz, Aussteller aus 17 Nationen, von den USA bis Australien, bei uns in Hamburg begrüßen zu dürfen", so Groht weiter. 

Atlassian Keynote, Vortragsprogramm und DSGVO2GO: 

catworkx Midsummer Day 2018

Um 11:30 Uhr übergab Oliver Groht das Mikrofon nahtlos an Atlassian Solutions Engineer Guilio Iannazzo für die zweite Keynote. Live on Stage referierte Iannazzo über das Thema „Between email black hole and ITSM monsters, building the new shape of IT“ und gab den Zuhörern einen Einblick, in den leichtgängigen ITSM-Ansatz von Atlassian.

Nach der Mittagspause startete das Vortragsprogramm, in dem Kunden und Experten von ihren Projekterfahrungen mit Atlassian-Tools berichteten. Erste Gespräche zwischen Referenten und Publikum ergaben sich nach jedem Vortrag wie von selbst. Mit dabei war auch Dr. Wolfgang Tank (CO-Founder & CIO, catworkx GmbH), der in seinem Talk zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ein neues catworkx-Produkt vorstellte. Mit „DSGVO2GO“ hat catworkx ein Konzept für die Umsetzung der geltenden Richtlinien der DSGVO entwickelt, mit dem ein Datenschutz-Management-System nach der DSGVO auf Basis von Jira und Confluence aufgesetzt werden kann. 

catworkx Midsummer Day 2018An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Rednern bedanken, die mit ihren hochkarätigen Vorträgen das Veranstaltungsprogramm bereichert haben. 

Vielen Dank an: 

 

CMSD2018 SOMMER SPECIAL  10 % Rabatt auf Atlassian-Trainings:

Als weitere Überraschung für jeden CMSD2018-Teilnehmer hielt catworkx (offizieller Atlassian-Trainingspartner) 10 % Rabatt auf öffentliche Atlassian-Trainings für Jira und Confluence bereit. Wer das Angebot verpasst haben sollte, kann sich das CMSD2018 Sommer Special noch bis zum 31. August 2018 sichern: Klicken Sie einfach hier. Einen Überblick über unsere Atlassian-Trainingskurse finden Sie auf unserer Webseite im Trainingskalender.

CMSD2018-Torschützenkönig und Midsummer Day Games:

„And the winner is ..." – Zum Anlass der Fußball-WM 2018 wurde tagsüber ein kleiner Wettbewerb im Torwandschießen ausgetragen. Am Abend war es dann soweit, dass der CMSD2018-Torschützenkönig ermittelt und vom Event-Team auf die Bühne geholt und ausgezeichnet wurde. Mit insgesamt acht Punkten stellte der Gewinner aus dem App-Hersteller-Team View26 seine Treffsicherheit unter Beweis und freute sich final über den Siegerpokal.  

Ein ganz besonderer Tagesordnungspunkt waren danach die fast schon legendären Midsummer Day Games, die Tombola zum Veranstaltungsabschluss. Wie bereits in den Jahren zuvor freuten sich viele Gewinner über kreative Preise, gestiftet von den einzelnen App-Herstellern. Jeder Hersteller agierte auf der Bühne als Glücksfee, um den Gewinner für seinen Preis zu ziehen. Der Hauptpreis in diesem Jahr: catworkx und Atlassian sponserten zwei Tickets für den Atlassian Summit 2019 in Las Vegas, inklusive Flug-Gutschein. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle Gewinner!

Entspannter Tagesausklang und Veranstaltungsvideo:

Auch nach Ende des offiziellen Veranstaltungsprogramms gegen 18:00 Uhr, hielt beim gemütlichen Abendausklang die gute und entspannte Stimmung an. Die Teilnehmer nutzen die Zeit für viele intensive Gespräche und einen regen Informationsaustausch, so wie man es sich für eine Community-Veranstaltung wünscht. 
Für alle, die den Tag noch einmal Revue passieren lassen möchten, haben wir einen kleinen Film über den CMSD2018 auf unserem YouTube-Channel bereitgestellt. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unseren catworkx-Videografen Daniel Gütschow. 
>> Zum Veranstaltungsvideo


Wir sind auch Tage nach der Veranstaltung noch überwältigt von den vielen positiven Rückmeldungen, die wir erhalten haben und die uns natürlich sehr für die Vorbereitungen des kommenden CMSD2019 motivieren.
Jetzt wünschen wir Ihnen allen aber zuerst einmal einen tollen Sommer und eine gute Zeit. 
Bis zum nächsten Jahr,
Ihr catworkx-Team

Hersteller-Präsentationen

Hersteller Präsentationstitel PDF-Datei
ALM Works „Project Planning & Management @Scale with Structure & Structure.Gantt.“ folgt in Kürze
APTIS GmbH „Digital Onboarding – Combining Atlassian and eTraining Tools.“ folgt in Kürze
bitvoodoo Track usage and create better blog posts in Confluence.“ >> Vortrag als PDF
Communardo How to anonymize personal data in Confluence and Jira. >> Event-Review
Decadis „Moin from Decadis AG.“  folgt in Kürze
DEISER „Because you've got projects: How to manage, organize, and visualize projects with Profields.“ folgt in Kürze
Deviniti „Apps for advanced customization of Jira Service Desk.“ >> Vortrag als PDF
Easy Agile „Easy Agile – Helping make agile easy for everyone on your team.“  >> Vortrag als PDF
eazyBI „Reporting on Jira and Add-ons data with eazyBI.“  >> Vortrag als PDF
Gliffy „Gliffy Project – Help Shape the new way to use Jira.“  folgt in Kürze
iDalko „Stop copying data, keep your key info in sync!“  folgt in Kürze
K15t Software „New Confluence Powers: Manage Multi-page Documents & Publish Helpful Help Centers.“ folgt in Kürze
Kantega  „There are better things in life than passwords.“ >> Vortrag als PDF
META-INF „Share Consciuously and Carefully.“  >> Vortrag als PDF
RefinedWiki „Building a better user experience with RefinedWiki apps.“ folgt in Kürze
resolution GmbH Single Sign On in 7 minutes.“ >> Vortrag als PDF 
Riada „Insight – Asset management for Jira.“ folgt in Kürze
//SEIBERT/MEDIA „draw.io - Diagramming in Confluence.“  >> Vortrag als PDF
SoftwarePlant „BigPicture Resource Management in Agile and Hybrid Projects.“  >> Vortrag als PDF
StiltSoft „Powerful Inline Comments in Confluence with the Talk app.“  >> Event-Review
swarmOS „Business goes Agile – creating a new experience.“ folgt in Kürze
Tempo „Tempo Planner: Transparent resource planning in Jira.“ >> Vortrag als PDF
The Plugin People „Whats new with Enterprise Mail Handler since last year folgt in Kürze
Valiantys „Create structured lists within Jira issues with Elements."  folgt in Kürze
VIEW26 Insights made Easy.“  folgt in Kürze
XpandIT „Xray & Xporter - Bring the best out of Jira for Testing and Reporting.“ folgt in Kürze


abgelegt unter:
  • Copyright © catWorkX 2018. All rights reserved