Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

catworkx-News

Sie sind hier: Startseite / News / catworkx stellt „Scaling Agile Blueprint“ beim virtuellen Team Up Forum 2020 vor

catworkx stellt „Scaling Agile Blueprint“ beim virtuellen Team Up Forum 2020 vor

Veröffentlicht 01.07.2020 14:30
Am 30. Juni fand das virtuelle Team Up Forum 2020 von K15t und Scandio statt. Das Event bot Atlassian-Usern und -Experten sowie Marketplace-App-Herstellern eine Plattform, bei der das Thema „New Work“ klar im Fokus stand. Das Team Up Forum zeigte auf, warum sich Unternehmen stetig digital weiterentwickeln sollten und wie moderne Teams sich und ihre Arbeit mit Atlassian-Tools organisieren können. catworkx war Sponsor dieses Events und stellte seinen „Scaling Agile Blueprint (SAFe® Example)" in einer Videopräsentation vor.

Team Up Forum 2020Auf dem Team Up Forum 2020 von K15t und Scandio, das erstmalig als virtuelles Treffen stattfand, widmeten sich die Ausrichter der Digitalisierung und dem damit einhergehenden Wandel in der heutigen Arbeitswelt sowie dem Teamwork der Zukunft. Atlassian-User berichteten auf dem Forum u.a., wie und wo sie Atlassian-Tools eingesetzt haben und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben. 

Das Event begann mit der Keynote von Marco Niebling, HEMA, zum Thema Agilität und wie sie uns hilft, in einer komplexen Welt zu überleben. Christian Koch, Scandio, referierte im Anschluß über die Frage, ob und wie verteiltes Arbeiten funktioniert. Es folgten weitere Talks, durch- und angeführt von Mitarbeitern von K15t: „Wie macht eine gute Dokumentation gute Teams noch erfolgreicher" und „Die Kunst der Selbstverwaltung". 

In offenen Diskussionsrunden konnten sich die Teilnehmer zu den vorgestellten Themen austauschen und von ihren eigenen Erfahrungen mit den Atlassian-Tools berichten. Danach hieß es, Apps für Jira und Confluence zu entdecken. 

Insgesamt präsentierten 15 Marketplace-Hersteller ihre Apps auf dem Forum - so auch catworkx: Reges Interesse und gute Gespräche führten und erhielten wir zu unserem Scaling Agile Blueprint, vorgestellt von Michael Lüer, COO, catworkx GmbH. Er ging in seiner Präsentation der Frage nach, wie die reibungslose Planung und Abstimmung von teamübergreifenden Aufgaben bei großen agilen Entwicklungsprojekten mit skalierten Werkzeugen der Atlassian Toolchain nach SAFe® möglich ist. 

Des Weiteren gab es spannende Anregungen zu den Themen „New Work, die neue Realität" sowie insgesamt gute Vorträge zu den aktuellen Themen „Homeoffice: Covid-19 als Beschleuniger der Digitalisierung des verteilten Arbeitens“. 

catworkx bedankt sich bei K15t und Scandio für die gesamte Organisation und die tolle Zusammenarbeit - schön, dass wir dabei sein durften!