Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

catworkx-News

Sie sind hier: Startseite / News / Atlassian erweitert Data Center-Produkte um eine Selbstschutzfunktion

Atlassian erweitert Data Center-Produkte um eine Selbstschutzfunktion

Veröffentlicht 11.12.2019 16:55
Atlassian gab kürzlich die Erweiterung seiner Data Center-Produkte um eine neue Selbstschutzfunktion bekannt: Alle Data Center-Produkte werden mit einem Rate Limiting ausgestattet, um eine Überlastung der REST-API zu verhindern. Aktuell ist die Begrenzung von Anfragen für Bitbucket 6.6 verfügbar und in Kürze auch für Jira Software 8.6, Jira Service Desk 4.6 und Confluence 7.3.

Atlassian NewsWelche Vorteile bietet das neue Feature?

Um Leistungseinbußen und Ausfallzeiten zu vermeiden, ist der programmeigene Schutz geschäftskritischer Atlassian-Tools – beispielsweise vor äußerlichen Bedrohungen – unerlässlich. Schutzmaßnahmen bei Data Center-Produkten beinhalten zum einen das Rate Limiting (Jira Software, Jira Service Desk, Bitbucket und Confluence). 

Die neue Funktion wurde entwickelt, um eine Überlastung der REST-Schnittstelle zu verhindern. Steigende Anfragen externer Software über eine REST API können unter ungünstigen Umständen erhebliche Belastungen erzeugen. Diese wirken sich negativ auf den betroffenen Data Center-Knoten aus. Die Folge: Ausfälle häufen sich, der Betrieb wird gestört und Administratoren müssen aufwendig aus Protokollen die Ursache identifizieren.

Die Confluence Data Center-Version wird zusätzlich um einen Ressourcen Pool ergänzt, in welchem die Vorschaubilder der Anhänge (wie z. B. PDF, PPT o.ä.) gerendert werden können. Der neue Pool bewirkt, dass die Performance in Confluence beim Laden der Vorschaubilder von Anhängen nicht beeinträchtigt wird.

Vorteile auf einen Blick:

  • Verbesserte Transparenz und Einblicke in die jeweilige Instanz, um eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten
  • Anpassbare Konfigurationen zur Optimierung der Instanz, um ein höheres Maß an Sicherheit und Kontrolle zu gewährleisten
  • Verbesserte Stabilität und Leistung für die jeweilige Instanz sowie die Reduzierung von Ausfallzeiten und verschwenderischen Ausgaben

>> Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen zur Erweiterung haben oder Informationen zu anderen Atlassian-Themen wünschen, kontaktieren Sie uns einfach.

Wir freuen uns auf Sie!