Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

catworkx-News

Sie sind hier: Startseite / News / App-News: Demand-Management mit catworkx-App "Matrix for Jira"

App-News: Demand-Management mit catworkx-App "Matrix for Jira"

Veröffentlicht 22.03.2019 08:20
Anforderungen für IT-Teams priorisieren - das ist nur eine der vielen Anwendungsmöglichkeiten der neuen App "Matrix for Jira" von catworkx. Schnell und nachvollziehbar schafft die frei konfigurierbare Matrix einen Überblick und hilft dem Demand-Management in Unternehmen dabei, strategisch wertvolle Anforderungen zeitnah umzusetzen.

IT-Teams in Unternehmen stehen oft unter hohem zeitlichen Druck: Zu den teilweise nicht planbaren Betriebsaufgaben kommen stetig Anforderungen aus den Fachbereichen, die komplexe und dringliche Ansprüche stellen. Dies führt nicht selten dazu, dass Anforderungen schlicht nach der Devise "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" erfüllt werden. Die Gefahr dabei: Wirklich dringende Aufgaben werden auf die lange Bank geschoben, die wirtschaftliche Entwicklung des gesamten Unternehmens kann Schaden nehmen. Abhilfe bietet hier ein strategisches Demand Management (Anforderungsmanagement), mit dem ein Demand-Manager Anforderungen nach ihrem strategischen Nutzen und ihrer Rentabilität bewertet.

Als sinnvolles Tool unterstützt die von catworkx entwickelte App "Matrix for Jira" den Verantwortlichen bei diesen Entscheidungen. Die frei konfigurierbare Matrix kann für das Demand-Management angepasst werden: Auf der X-Achse der Matrix kann die Rentabilität einer Anforderung skaliert werden, auf der Y-Achse deren strategischer Nutzen. Für den Anwender ähnlich intuitiv bedienbar wie Kanban- oder Scrum-Boards in Jira, können die einzelnen Anforderungen innerhalb der Matrix einfach verschoben werden und damit neu kategorisiert werden. Auf einen Blick wird dem Demand Manager dargestellt, welche Anforderungen einen hohen strategischen Nutzen und zugleich eine hohe Rentabilität haben - und welche eher nachrangig zu behandeln sind. Die Priorisierung einzelner Anforderungen kann so schnell und nachvollziehbar dargestellt werden - und die Dinge umgesetzt werden, die wirklich wichtig sind. 

Fallbeispiel Demand-Management


Funktionsumfang der App:

  • Frei wählbare Achsen
  • Auswahl der angezeigten Vorgänge über JQL-Abfrage
  • Ändern von Feldwerten durch Drag & Drop
  • Ausblenden irrelevanter Vorgänge durch Quick-Filter
  • Umschalten zwischen normaler und kompakter Darstellung
  • Erstellen multipler Matritzen mit unterschiedlichen Konfigurationen 


"Matrix for Jira" ist auf dem Atlassian Marketplace erhältlich.
Weitere Informationen zur catworkx-App "Matrix for Jira" finden Sie auf unserer Produktseite und in unserer Dokumentation (Englisch).