catWorkX-News

Sie sind hier: Startseite / News / Add-on-News: catWorkX Push and Pull Favorites

Add-on-News: catWorkX Push and Pull Favorites

Das Marketplace Add-on "catWorkX Push and Pull Favorites" für JIRA Core, JIRA Software und JIRA Service Desk ermöglicht es dem JIRA-Administrator, die favorisierten Filter und Dashboards der Benutzer zu steuern. Dies kann in regelmäßigen Abständen automatisch geschehen oder manuell auf globaler Ebene oder Projektebene. In der neuen Version 7.0.11.3 hat catWorkX die Konfiguration des automatischen Verteilers deutlich vereinfacht. Außerdem kann nun auch die Reihenfolge der gepushten Dashboards festgelegt werden.

Um Benutzern die Arbeit mit JIRA-Applikationen zu erleichtern und Fehler zu vermeiden, ist es sinnvoll, sorgfältig entwickelte Filter und Dashboards allen Benutzern zur Verfügung zu stellen. Damit diese auch leicht zu finden sind, sollten sie als Favorit markiert werden. Wenn darüber hinaus verhindert werden soll, dass Benutzer die vorgefertigten Filter oder Dashboards ändern, dann ist es empfehlenswert, diese in regelmäßigen Abständen zurückzusetzen. All dies ermöglicht das JIRA-Add-on "Push and Pull Favorites" von catWorkX.

"Push and Pull Favorites" unterstützt drei verschiedene Modi:

  • Servicemodus: Ein JIRA-Administrator kann einen Dienst aufsetzen, der in regelmäßigen Abständen die geteilten Filter und Dashboards an festgelegte Benutzer oder Gruppen verteilt und als Favorit markiert.
  • Globaler, manueller Modus: Ein JIRA-Administrator pusht manuell einen ausgewählten Filter oder ein Dashboard an ausgewählte Benutzer und/oder Gruppen.
  • Projektspezifischer, manueller Modus: Ein Projektadministrator pusht einen ausgewählten Filter oder ein Dashboard an die Inhaber einer bestimmten Projektrolle.

In der neuen Version von "Push and Pull Favorites" kann nun auch die Reihenfolge von Dashboards für die Benutzer festgelegt werden.

Configure Dashboard Order

Während man in vorhergehenden Versionen noch einen Cron-Ausdruck zur Steuerung des automatischen Push-Dienstes eingeben musste, können in der neuen Version, gängige Intervalle einfach ausgewählt werden.

Konfiguration des Push Service

Funktionen:

  • Servicemodus zum regelmäßigen, automatisierten Verteilen von Filtern und Dashboards
  • Globaler, manueller Modus zum globalen Verteilen von Filtern und Dashboards an bestimmte Benutzer und/oder Gruppen
  • Projektspezifischer, manueller Modus zum Verteilen von Filtern und Dashboards an bestimmte Projektrollen
  • Konfigurierbare Reihenfolge für verteilte Dashboards

 

Weiterführende Informationen:

 

Bei Interesse an unserem Add-on "Push and Pull Favorites" oder anderen Atlassian-Anwendungen . Wir freuen uns auf Sie.

abgelegt unter:
  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved