Mit der Atlassian Cloud in die Zukunft

Software-as-a-Service-Lösungen sind längst kein Trend mehr. Immer öfter erfolgt das großflächige Auslagern von IT-Diensten wie Datenspeicherung, Rechenleistung oder Anwendungssoftware in die Cloud. Atlassian ist als Innovationstreiber ebenfalls auf diesem zukunftsweisenden Weg und bietet mit vier unterschiedlichen Cloud-Angeboten (Free, Standard, Premium & Enterprise) für Unternehmen und Institutionen jeder Größe die passende Hosting- und Betriebs-Plattform. Kunden, die eine selbstverwaltete Umgebung bevorzugen und die Flexibilität und Leistungsstärke der Atlassian-Tools genauso nutzen möchten, empfiehlt Atlassian die Deployment-Variante Data Center.

Technologisch das Beste miteinander kombiniert

Die Cloud-Infrastruktur von Atlassian ist mit dem Branchenführer Amazon Web Services (AWS) implementiert. Dank dieser Kombination aus Atlassian Cloud Stack und der AWS als Infrastruktur, sind die steigenden Kunden- und Benutzerzahlen in der Atlassian Cloud kein Problem. Anwender müssen sich somit zu keiner Zeit um Software- oder Hardware-Updates kümmern. Atlassian übernimmt das Hosting und den Betrieb, sodass die Cloud-Produkte immer dem neuesten Stand entsprechen. Für eine weltweit optimale Leistung ist die Atlassian Cloud weiter mit Optionen zur Vermeidung von Redundanzen und Ausfallzeiten konzipiert worden.

Hohe Compliance und Sicherheit

Für Europa hat Atlassian eine eigene Cloud-Hosting-Infrastruktur in Deutschland und Irland aufgebaut. Europäische Cloud-Kunden, speziell für Jira oder Confluence, profitieren dabei von einer verbesserten Produktleistung, geringeren Latenzzeiten und anderen Vorteilen lokaler Datenspeicherung. Durch das Hosting innerhalb Europas verpflichtet sich Atlassian, die hohen Datenschutzrichtlinien im europäischen Raum einzuhalten.  Atlassian-Cloud-Produkte sind außerdem für viele Standards zertifiziert, darunter SOC2 oder ISO27001/27018. Detaillierte Informationen zu den Themen Datenschutz, Compliance oder Sicherheit, erhalten Sie im Atlassian Trust Center.

Vorteile und Nutzen der Atlassian Cloud

Steigerung der Team-Performance durch Innovation

Kontinuierliche Innovation durch neue Funktionen, Integrationen und Erweiterungen: Automatisierte Updates stellen sicher, dass Administratoren und Endbenutzer stets die neuesten Cloud-Funktionen zur Verfügung stehen, um schnell und mit hoher Qualität produktiv zu sein. Dank über tausend Marketplace Apps, kann jede Umgebung außerdem auf spezifische Anforderungen angepasst und erweitert werden.

Zukunftssicherheit für Unternehmen durch Skalierbarkeit

Technologien der Zukunft nutzen und den Fokus klar auf das Kerngeschäft richten: Mit Atlassian Cloud wird eine nahtlose, funktionsübergreifende Zusammenarbeit im Team optimal unterstützt. Bei Bedarf wächst das System einfach mit und kann problemlos skaliert werden, beispielsweise bei höheren Anforderungen an Datenkapazität oder wachsenden Zugriffs- und Nutzerzahlen.

Zuverlässige Ergebnisse bei geringeren Betriebskosten

Serverbetrieb, Wartungsarbeiten und Ausfallzeiten sind Vergangenheit: Sofort einsatzbereite Systeme – unter Berücksichtigung von Sicherheitsvorgaben, Compliance und Governance – bringen eine große Entlastung und Zeitersparnis für Administratoren. Die internen Kosten für Hosting und Betrieb entfallen, das Abrechnungsmodell erfolgt über die Nutzeranzahl der jeweiligen Applikation.

Schnelle Umsetzung von Anpassungen und Veränderungen

Schnelle Einbindung von neuen Teams, Abteilungen oder Lokationen in die Atlassian Cloud – ohne Zeitverlust: So kann von überall und geräteunabhängig (u.a. via Mobile App) gearbeitet werden. Das intuitive User Interface der Cloud-Produkte unterstützt Teams zusätzlich bei der reibungslosen Zusammenarbeit und der erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte.

Vier verschiedene Cloud-Pläne für Teams jeder Größe

Atlassian Cloud FreeAtlassian Cloud StandardAtlassian Cloud PremiumAtlassian Cloud Enterprise
EmpfehlungDer Free-Plan ist ideal für kleine Teams, als Einstieg in die Welt der Atlassian Cloud.Der Standard-Cloud-Plan unterstützt wachsende Teams mit erweiterten Administrationsmöglichkeiten, strengerer Zugangskontrolle und mehr Speichervolumen.Der Premium-Plan enthält alle Funktionen des Standard-Angebots und richtet sich an Teams jeder Größe mit Wachstumsambitionen, die schnell skalieren möchten. Dabei helfen Features wie unbegrenzter Speicherplatz, Sandbox, 24/7 Premium Support oder SLA für 99,9% Verfügbarkeit.Der Enterprise-Plan bietet alle Vorteile des Premium-Angebots sowie exklusive Features wie Datenresidenz, individueller Enterprise Support oder Zugriff auf unbegrenzte Instanzen. Atlassian Access ist außerdem inkludiert. Atlassian Cloud Enterprise richtet sich speziell an die Bedürfnisse von international arbeitenden und verteilten Teams.
User Limits für Jira Software & Confluence1010.00010.00010.000 je Instanz
User Limits für Jira Service Desk3 Agents5.000 Agents5.000 Agentsnicht verfügbar
Speicherplatz2 GB250 GBunbegrenztunbegrenzt
SupportCommunity Support9-5 Standard Support24/7 Premium Support24/7 Premium Support
Verfügbar fürJira Software, Confluence, Jira Service Desk, Jira Core, Trello, Bitbucket, Opsgenie, StatuspageJira Software, Confluence, Jira Service Desk, Jira Core, Trello, Bitbucket, Opsgenie, StatuspageJira Software, Jira Service Desk, Confluence, BitbucketJira Software, Jira Service Desk, Confluence

Atlassian Cloud kostenlos testen

Probieren Sie es einfach aus, ob die Atlassian Cloud das Richtige für Ihr Team ist.
Wir kümmern uns gerne um die Trial-Lizenzen und die Sicherung Ihrer Cloud-Domain.

Anfragen

    Bitte füllen Sie alle markierten Felder (*) aus.

    Informationen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Loading...

    Zehn Irrtümer über die Migration in die Atlassian Cloud - und die Wahrheit

    In dem Whitepaper klären wir gängige Irrtümer über die Migration zu Atlassian Cloud auf und teilen aktuelle Migrationserfahrungen sowie Praxistipps von Kunden.

    Jetzt herunterladen

    Link senden an:

    Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie zu, dass catworkx Ihre Daten für die werbliche Kontaktaufnahme nutzen darf. Ihre Zustimmung stellt die Gegenleistung für unsere fachkundigen Beiträge und Beratungen dar. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    catworkx Atlassian Cloud Portfolio

    Wir unterstützen und beraten Sie gerne bei Ihrer persönlichen „Cloud Journey”

    null
    Plan
    Architekturberatung

    Ziel der Architekturberatung ist es, eine sinnvolle Einbettung bestehender Legacy-Systeme (etablierte, gewachsene Alt-Systeme) in die Atlassian-Cloud-Umgebung sicherzustellen und dafür entsprechende technische Konzepte zu entwickeln. Im nächsten Schritt werden detaillierte Migrations- und Phasenpläne erstellt.

    SmartAssessment*

    Während des SmartAssessments findet eine Überprüfung der bestehenden Server- oder Data Center-Implementierung statt, ob einen Migration in die Atlassian Cloud sinnvoll und machbar ist. Geprüft werden u.a.:

    • Implementierte Use-Cases
    • Verwendete Apps (evtl. Substitution durch neue Möglichkeiten)
    • Datenvolumina
    • Integration von Fremdsystemen
    • User-Management

    Aus der Überprüfung ergibt sich ein Vorschlag zur weiteren Vorgehensweise und eine Aufwandsabschätzung. Weiterführend kann eine Datenschutz-Folgeabschätzung gemäß DSGVO durchgeführt werden.

    Lizenzupgrade-Beratung

    Bei einem Wechsel in die Atlassian Cloud können komplexe Lizenzangebote entstehen, aufgrund unterschiedlicher Verrechnungsmodelle von bestehenden Server- oder Data Center-Lizenzen. Während der Lizenzupgrade-Beratung liegt das Augenmerk insbesondere auf den Laufzeiten, den unterschiedlichen Preismodellen und den integrierten Apps mit dem Ziel, das Angebot zu vereinfachen und eine Kostenoptimierung zu erreichen.

    Prozessanalyse

    Während der Prozessanalyse werden Fachkonzepte entwickelt, in die spezifische Anforderungen, bestehende und auch neue Prozessstrukturen sowie die sich daraus ergebenden User-Stories, einfließen. Die Ergebnisse bilden anschließend die Grundlage für die agile Projekt-Umsetzung, in Kombination mit der Implementierung (via Backlog und Sprints). Die Prozessanalyse kann auch in Kombination mit einer Prozessberatung durchgeführt werden, beispielsweise für die Neugestaltung von Ablauforganisationen.

    SmartStart*

    Im Zuge eines SmartStart-Workshops wird nach einer detaillierten Anforderungsanalyse ein individueller Prototyp auf Basis von Jira, Jira Service Desk oder Confluence mit definierten Use Cases erstellt. Dabei werden bereits erste Daten, Aufgaben und Dokumente in einer kollaborativen Arbeitsumgebung visualisiert. Nach einer ausführlichen Testphase werden die Ergebnisse ausgewertet und Handlungsempfehlungen für einen Rollout oder ein Folgeprojekt abgeleitet.

    Proof of Concept (POC)

    Beim Proof of Concept steht die Machbarkeitsanalyse eines Projekts klar im Vordergrund. Innerhalb eines Workshops wird, ähnlich wie beim SmartStart-Workshop, anhand vorab definierter Use Cases ein Prototyp der gewünschten Atlassian-Umgebung erstellt. Anhand des definierten Rahmens besteht die Möglichkeit, beispielsweise Fachkonzepte vorab zu überprüfen oder eine geplante Implementierung / Migration vorzubereiten. Projekte werden so gezielt vorausgeplant und getestet. Unterstützt wird der POC außerdem durch langjährige catworkx-Best-Practices, um ein optimales Ergebnis zu erreichen.

    Build
    SmartMigration*

    Vor der Migration wird zunächst ein Runbook mit allen relevanten Informationen zum Betrieb der Atlassian-Applikation und den dazuzugehörigen Prozessen erstellt. Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, werden anschließend die Daten und die Konfiguration einer oder mehrerer Server- oder Data Center-Umgebung/en in die Atlassian Cloud überführt.

    Blueprints

    Geballtes catworkx-Wissen in kompakten Templates und Konfigurationen zusammengefasst: catworkx-Blueprints stellen vorgefertigte und konfigurierte Lösungen und Best-Practice-Ansätze zur Verfügung. Die Templates ermöglichen Fachbereichen einen schnellen und kostengünstigen Einstieg in spezifische Atlassian-Themen und -Methoden. catworkx-Blueprints gibt es derzeit in folgenden Ausprägungen:

    • DSGVO
    • SAFe®
    • PPM
    • ITSM
    • Change Management (demnächst verfügbar)
    Implementierung

    IT-technischen Implementierung von Fachkonzepten (Realisierungskonzeption): Bei der IT-technischen Implementierung einer Atlassian Cloud werden einzelne Fachkonzepte in die Gesamtkonzeption überführt und umgesetzt. Dazu gehören u.a. folgende Teilbereiche:

    • Workflow-Modellierung
    • Aufbau von Rechte- und Rollenmodellen
    • Scripting / Automatisierung mit verfügbaren Apps für die Atlassian Cloud
    • Definition von Custom Fields
    • Verknüpfung der Atlassian-Produkte untereinander (Jira Core, Jira Software, Jira Service Desk, Confluence, Statuspage, usw.)
    Cloud Customizing

    catworkx entwickelt Anpassungen für Atlassian-Cloud-Produkte auf Basis von Forge”. Dazu gehören beispielsweise Workflow-Optimierungen in Jira, spezifische Anzeige-Panels oder auch Confluence-Makros. Sollte für ein Customizing eine größere Datenhaltung notwendig werden, übernimmt catworkx die Implementierung und den Betrieb des benötigten Server-Backends.

    Cloud Apps

    Als langjähriger Atlassian Platinum Partner bietet catworkx auch Cloud-Apps über den Atlassian Marketplace an, darunter: Teamworkx Issue Publisher for Jira und Teamworkx Issue Picker for Jira. Beide Apps werden kontinuierlich weiterentwickelt und sind oftmals funktionaler Bestandteil der catworkx-Blueprints.

    Cloud Integrationen

    Atlassian-Software ist typischerweise in unternehmensweite Value Streams integriert. catworkx entwickelt bei Bedarf Schnittstellen zu Inhouse-Systemen (z.B. SAP oder Salesforce) oder auch zu anderen genutzten Cloud-Services.

    Run
    Identity Management

    Effektives Identity Management ist heutzutage für viele Unternehmen essentieller Bestandteil bei der Steuerung von Zugriffsberechtigungen und Einhaltung von Compliance-Richtlinien. catworkx verfügt über langjährige Erfahrung bei der Anbindung von Verzeichnisdiensten über Identity Provider, die lokal gehostet oder über Webdienste (z.B. Azure ADFS) an die gewünschte Atlassian-Applikation angebunden werden können.

    Staging

    Staging in der Atlassian Cloud bietet flexible und effektive Möglichkeiten (z.B. Aufsetzen von Testsystemen) für Unternehmen. Mit Unterstützung von catworkx werden innerhalb eines Projekts unternehmensspezifische Staging-Verfahren evaluiert und aufgebaut.

    Training

    Als weltgrößter Anbieter für Atlassian-Trainings, führt catworkx eine große Bandbreite an offiziellen Trainingskursen für Jira und Confluence (Cloud, Server & Data Center) durch. Alle Trainings können remote, in den catworkx-Schulungsräumen oder vor Ort beim Kunden durchgeführt werden. Ein individuell zusammengestelltes Trainingsprogramm ist ebenfalls möglich. Hier geht es zum Trainingskalender.

    2nd Level Support

    catworkx-Kunden, die Unterstützung für ihre Atlassian-Cloud-Umgebung benötigen, steht der technische Support (per Telefon, E-Mail oder remote) zur Verfügung. Key-User und Administratoren erhalten hier schnell und unkompliziert Hilfestellung bei Fragen und Problemen sowie Unterstützung bei der Konfiguration oder der Anbindung von Systemen.

    User Helpdesk (UHD)

    Neben dem 2nd Level Support haben catworkx-Kunden außerdem die Möglichkeit, einen internen Helpdesk in ihrem Unternehmen bereitzustellen, der von catworkx betreut wird. Support-Anfragen der Mitarbeiter können hier schnell und unkompliziert eingereicht und bearbeitet werden. Bei Bedarf erfolgt außerdem ein Dispatching in weitere Supportkanäle.

    Improve
    Merge

    Der Merge zweier unabhängiger Atlassian-Instanzen klingt im ersten Moment nicht besonders spektakulär. Doch die tatsächliche Zusammenführung, beispielsweise eines bestehenden Cloud-Systems (oder auch On-Prem-Systems) und einem neuen System auf einer Cloud-Instanz, ist in der Regel eine hochkomplexe Angelegenheit und sollte möglichst nur unter Anleitung von Experten durchgeführt werden. catworkx verfügt über langjährige Erfahrung in diesem Bereich und hat zahlreiche Merge-Projekte erfolgreich realisiert.

    Experten-Workshop / Health Check

    Dieses Workshop-Format bietet den idealen Rahmen, um Fragen zu einer bestehenden Atlassian-Implementierung detailliert mit Experten zu besprechen und daraus geeignete Verfahren und Umsetzungsstrategien zu erarbeiten. Dadurch kann implizit oder auch explizit ein „Health Check” einer bestehenden Umgebung vorgenommen werden. Dieser Workshop kann außerdem zur Definition spezifischer Tätigkeiten verwendet werden oder „Hilfe zur Selbsthilfe” sein.

    *SmartAssessment, SmartStart und SmartMigration gehören als Teil der Teamworkx Suite zur Enterprise Produktfamilie Teamworkx by catworkx.