Im Kurs „Jira Essentials (Server)“ lernen die Teilnehmenden die Jira-Grundlagen kennen. In praktischen Übungen werden u.a. die wichtigsten Arbeitsschritte an einem vorkonfigurierten Jira-System eingeübt.

Die Kursteilnehmer melden sich dabei als verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Rollen und Berechtigungen in einem Jira Software-System an und erhalten so einen Einblick wer, welche Aufgaben und warum durchführen kann bzw. darf. Das Ziel des Kurses ist ein grundlegendes Verständnis für die Verwaltung und Verfolgung von Jira-Vorgängen (Issues) und -Projekten.

Bitte beachten Sie: Der Kurs „Jira Essentials“ enthält die gleichen Informationen über Jira wie der Kurs „Jira Essentials with Agile Mindset“ bzw. „Jira Essentials mit agilem Ansatz, aber er enthält nicht die Erklärung agiler Prinzipien.

NiveauEinsteiger
Dauer6 Stunden
ZielgruppeEinsteiger in Jira Software (Anwender, Produktmanager, Projekt-Administratoren, Jira-Administratoren, System-Administratoren)
VoraussetzungenKeine
Inhalte
  • Jira Überblick
  • Visualisieren von Arbeiten mit Hilfe von Projekt Boards
  • Vorgänge mit Informationen anreichern
  • Die Kanban Methode
  • Scrum Artefakte, Sprints und Reports
  • Suchen in Jira
  • Erstellen von JQL-Abfragen
  • Erstellen und Nutzen von Filtern
  • Arbeiten mit Epics
  • Erstellen und Konfigurieren von Dashboards
Weitere InformationenOffizielle Atlassian Kursbeschreibung (in Englisch)