Im Kurs „Jira and Confluence Together“ lernen die Teilnehmer, wie sie Jira und Confluence über Applikationsgrenzen hinweg zur Verwaltung ihrer Team Projekte nutzen können.

Teams benutzen Jira und Confluence als Informationsquelle für Projekte: Confluence als Wissensdatenbank und Jira zur Verwaltung der Arbeit. Das Verknüpfen von Confluence-Seiten und Jira-Vorgängen ermöglicht es Team-Mitgliedern, das Werkzeug ihrer Wahl zu nutzen, um aktuelle Informationen über ein Projekt zu erhalten. Die Teilnehmer lernen den Mehrwert einer Verknüpfung von Jira und Confluence kennen: das Verknüpfen von Jira-Vorgängen und Confluence-Seiten, das Erstellen von Jira-Vorgängen aus Confluence heraus, das Verwalten von Produktanforderungsbeschreibungen sowie das Verwenden von Jira-Reports in Confluence.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs nicht die Integration von Confluence und einer Jira-Applikation aus Sicht der Systemadministration beinhaltet! Es handelt sich um ein Benutzer-Training!

NiveauEinstieger
Dauer4 Stunden
ZielgruppeProjektmanager, Produktmananger, Scrum Master, Jira- und Confluence-Adminstratoren, Jira- und Confluence-Benutzer
Voraussetzungen
Inhalte
  • Warum Jira und Confluence integrieren?
  • Verknüpfen von Jira-Vorgängen und Confluence-Seiten
  • Erstellen von Vorgängen aus Confluence heraus
  • Der Product Requirement Blueprint
  • Reporting von Jira-Informationen in Confluence

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs nicht die Integration von Confluence und einer Jira-Applikation aus Sicht der Systemadministration beinhaltet! Es handelt sich um ein Benutzer-Training!

Weitere InformationenOffizielle Atlassian Kursbeschreibung (in Englisch)