Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

catworkx Midsummer Day

Sie sind hier: Startseite / Events / catworkx Midsummer Day / Talks-CMSD2019 / Maximilian Peter (LVR-InfoKom)

Maximilian Peter (LVR-InfoKom)

Veröffentlicht 07.05.2019 13:55

Kunden-Talk: "Einfacher Auftrag - schwieriger Weg: Das Systemhaus LVR-InfoKom entwickelt sich mit Jira Service Desk zur Servicemanagement-Organisation"


LVR-InfoKom:

LVR-InfoKomAls IT-Dienstleister des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) beschäftigt LVR-InfoKom rund 460 Mitarbeitende und betreibt zwei Rechenzentren. Ca. 19.000 Anwenderinnen und Anwender in 41 Schulen, zehn Kliniken, drei Heilpädagogischen Netzen und 19 Museums- und Kultureinrichtungen werden von dem Systemhaus betreut. Der LVR ist zudem der größte Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen in der Bundesrepublik.

Zum Vortrag "Einfacher Auftrag - schwieriger Weg: Das Systemhaus LVR-InfoKom entwickelt sich mit Jira Service Desk zur Servicemanagement-Organisation":

Maximilian Peter zeichnet in seinem Vortrag die Implementierung von Jira Service Desk für die IT-Servicemanagment-Prozesse bei der LVR-InfoKom nach. Im Jahr 2017 wurde in dem Systemhaus ein Programm zur Einführung eines IT-Servicemanagements gestartet. Zahlreiche Designprojekte zur Definition von Prozesshandbüchern wurden durchgeführt, um am Ende die Implementierung in einem vorhandenen ITSM-System vorzunehmen. Soweit die Theorie - denn am Ende kam es ganz anders. Eine neue Vorgehensweise, ein neues Werkzeug und viel Überzeugungskraft waren notwendig, um die ITSM-Prozesse mit Hilfe von Jira Service Desk einzuführen. 

Herr Peter gibt einen anschaulichen Einblick in den Abwägungsprozess sowie die Gründe für den Systemwechsel bei LVR-InfoKom. Er schildert, welche Hindernisse auf dem Weg zur Servicemanagement-Organisation mit Atlassian-Tools bewältigt werden mussten, aber auch welche Erfolgsfaktoren die LVR-InfoKom auf ihrem Weg bestärkt haben. 

Maximilian PeterMaximilian Peter - Leiter Prozesse, Qualität und Wissen:

Maximilian Peter ist seit 2008 bei LVR-InfoKom beschäftigt und leitet dort den Bereich „Prozesse, Qualität und Wissen“. Im Rahmen des Studienganges „Master of Public Administration (MPA)“ an der Universität Kassel hat er sich intensiv mit Prozessmanagement und Zusammenarbeitsformen in der öffentlichen Verwaltung beschäftigt und berät seitdem Kunden von LVR-InfoKom zu diesen Themen.  Seit 2011 übt er eine nebenamtliche Lehrtätigkeit an der FHöV NRW in Köln für die Module „Öffentliche Betriebswirtschaftslehre“ und „Verwaltungsmanagement und Organisation“ aus. Bei LVR-InfoKom ist Herr Peter seit 2008 für die Atlassian-Produkte verantwortlich und implementiert derzeit ein IT-Servicemanagement auf Grundlage von Jira Service Desk.

Freuen Sie sich auf den Vortrag von Maximilian Peter auf dem CMSD2019.
11:00 - 11:30 Uhr, Vortragsbereich im 1. Stock.