catWorkX-News

Sie sind hier: Startseite / News / Release - GreenHopper 6

Release - GreenHopper 6

GreenHopper 6 macht JIRA noch leistungsstärker

Wer seine JIRA-Anwendung noch nicht um GreenHopper ergänzt hat, sollte das jetzt unbedingt nachholen. Das Add-on unterstützt die Agile Programmierung und optimiert die Team-Kollaboration. Insbesondere Teams, deren Mitglieder an verschiedenen Standorten sitzen, können ihre Arbeit damit besser planen und ihre Aufgaben schneller umsetzen. Die herausragenden Features des neuen Release GreenHopper 6: 

Ein Board als Gesamtübersicht: GreenHopper 6 nutzt standardmäßig eine einzige Übersicht. Sie gibt den einzelnen Mitarbeitern und den Teams einen guten Überblick, welche Aufgaben zurzeit bearbeitet werden und welche noch anstehen.

Integrierte Best Practices für Agiles Programmieren: Für Einsteiger wie auch für Experten der Agilen Programmierung wurden Best Practices zur Anwendung der Scrum- und der Kanban-Methodik integriert. Die Voreinstellungen machen beiden Zielgruppen das Vorgehen nach diesen Methoden noch einfacher. Zudem enthält GreenHopper 6 ein umfassendes Reporting. Optische Indikatoren visualisieren Risiken, unerledigte Arbeiten, zeitkritische Aufgaben und das Vorankommen der Teams.

Steigerung der Leistungsfähigkeit von JIRA: Mit nur zwei Klicks erstellen Sie in GreenHopper ein Board, um ein beliebiges JIRA-Projekt zu visualisieren. Mit einem einzigen Klick wechseln Sie zwischen dem Board und dem JIRA-Issue hin und her. Nach einem Klick aus dem JIRA-Issue heraus auf das GreenHopper-Board wird eine strukturierte Ansicht anderer Projektaktivitäten angezeigt. Auch das Mehrfachauswahl-Ranking für umfassende Backlogs ist mit GreenHopper 6 möglich.

Vereinfachte Workflows: Komplexe Konfigurationen lassen sich schnell umsetzen. Mit einem Klick ist eine neue Spalte in das GreenHopper-Board eingefügt und im JIRA-Workflow für Issues der zugehörige Status erstellt.

Individuelle Ansichten: Die Ansichten können Sie individuell auf Ihre Arbeit und die Ihrer Teams zuschneiden. Suchfilter und das Inline-Editieren, mit dem Änderungen ohne Aktualisierung der Seite möglich werden, machen das Arbeiten mit GreenHopper schnell und komfortabel.

Effektive Sprint-Planung: Durch die Integration von Team-Kalendern lassen sich Sprints für jedes Team visualisieren. Als Teamleiter können Sie die Urlaubsplanung der Team-Mitarbeiter einbeziehen und zeitliche Konflikte vermeiden.

Optimierung der Release-Qualität: Wer beim Testen von Web-Applikationen JIRA-Issues erstellen möchte, dem sei ergänzend zu GreenHopper das Add-on Bonfire empfohlen. Das Tool übergibt die Daten einer Test-Session direkt in die GreenHopper-Ansicht. So stellen Sie sicher, dass neue Software erst dann freigeben wird, wenn alle Test-Sessions abgeschlossen sind.

Das catWorkX-Team informiert Sie gerne ausführlich über GreenHopper, JIRA und Bonfire. Von Atlassian-Partner catWorkX erhalten Sie auch GreenHopper 6 sowie die Releases von JIRA, Bonfire und den weiteren Atlassian-Produkten.

abgelegt unter:
  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved