catWorkX-News

Sie sind hier: Startseite / News / CeBIT 2012: Starke Nachfrage nach JIRA und Plone

CeBIT 2012: Starke Nachfrage nach JIRA und Plone

Der CeBIT-Auftritt von catWorkX stand ganz im Zeichen von Zarafa, JIRA und Plone.

„An unserem Stand konnten wir Interessenten aus dem ganzen Bundesgebiet begrüßen, die gezielt nach Anbietern von Lösungen zu diesen Technologien suchten“, berichtet Ann-Kathrin Mühlenbeck, Assistentin der Geschäftsleitung von catWorkX.

Die am catWorkX-Stand präsentierten Show-Cases zur Integration von JIRA-Anwendungen mit der Groupware-Server-Software Zarafa, zum JIRA-to-Outlook-Connector und zum LDAP-Connector für Thunderbird und MacMail zogen Unternehmen unterschiedlichster Branchen an. Insbesondere Consulting- und IT-Firmen ließen sich schnell vom Komfort dieser und anderer Lösungen überzeugen. Für Plone-Portale interessierten sich vor allem Universitäten und Stiftungen. Ihnen konnte das catWorkX-Team seine verschiedenen, mit großem Erfolg entwickelten mehrsprachigen Portale für wissenschaftliche Institutionen vorführen.

„Die Messe war für uns ein voller Erfolg“, freut sich catWorkX-Geschäftsführer Oliver Groht. „Dass so viele CeBIT-Besucher mit ganz konkreten Anliegen zu unserem Stand kamen, zeigt uns, dass wir mit unseren technologischen Schwerpunkten genau das anbieten, was Unternehmen und Institutionen brauchen.“ – Nun steht das catWorkX-Team in den Startlöchern, um die Anforderungen der Kunden mit effizienten und zukunftsweisenden Ideen zu lösen.

  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved