catWorkX-News

Sie sind hier: Startseite / News / Neues Jahr, neue Plugins bei catWorkX

Neues Jahr, neue Plugins bei catWorkX

catWorkX beginnt das Atlassian-Jahr mit Enterprise-fähigen Erweiterungen

Auch im Jahr 2013 wird der Atlassian-Geschäftsbereich von catWorkX ganz im Zeichen der Anforderungen großer Unternehmen stehen. Den Anfang bildet eine Erweiterung zum InProduct Translation-Tool von Atlassian, das die Systemfelder von JIRA-Anwendungen in Fremdsprachen übersetzt, die benutzerdefinierten Felder jedoch außer Acht lässt. 

Das catWorkX Translation Plugin stellt die benutzerdefinierten Feldbezeichnungen einschließlich der Eingabeoptionen und der Hilfetexte, die zu den Feldern angeboten werden, in einer Excel-Liste zusammen. Die Begriffe werden von Anwendern in die jeweiligen Sprachen übersetzt. Das Plugin erstellt daraus eine Sprachdatei und stellt diese auf allen Seiten der JIRA-Applikation zur Verfügung – bis hin zu den Ansichten mit Suchergebnissen.

Damit unterstützt das catWorkX Translation Plugin die Anforderungen, die internationale Konzerne an die Mehrsprachigkeit ihrer Applikationen stellen. Es ist vor allem bei komplexen multilingualen Anwendungen sehr hilfreich. Zudem kann es als in sich geschlossene Lösung jederzeit an neue JIRA-Versionen angepasst werden.

Die Feuertaufe bestanden hat das Plugin bei der Erstellung eines Service-Portals für Händler in ganz Europa, das catWorkX für einen internationalen Elektronik-Konzern entwickelte, der bevorzugt auf JIRA-Lösungen baut.

Detaillierte Informationen zum catWorkX Translation Plugin erhalten Sie beim catWorkX-Team.

abgelegt unter:
  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved