catWorkX-News

Sie sind hier: Startseite / News / catWorkX auf dem Atlassian Summit 2013

catWorkX auf dem Atlassian Summit 2013

Vom 01.-03. Oktober besuchten rund 1.700 Teilnehmer den Atlassian Summit 2013 in San Francisco

Vom 01.-03. Oktober 2013 fand in San Francisco der Atlassian Summit 2013 statt. In diesem Jahr kamen rund 1.700 Geschäftspartner und Kunden des australischen Softwareherstellers aus aller Welt zusammen, um sich über Produktneuheiten und -Updates zu informieren und Erfahrungen auszutauschen. catWorkX war, wie auch im Vorjahr, mit zwei Vertretern - Geschäftsführer Dr. Wolfgang Tank und Head of Projects Jan Schulz – bei diesem internationalen Summit vor Ort, der ganz unter dem Deckmantel des Teamgedankens stand.

„Durch die praxisnahen Integrations-Entwicklungen der vergangenen Jahre, auf Basis der typischen Arbeitsprozesse, wachsen auch die einzelnen Atlassian-Produkte immer mehr zusammen“, berichtete Wolfgang Tank nach seiner Rückreise. „Neben den Dev-Teams in der Kernentwicklung rücken auch die IT-Verantwortlichen im Service und Support mehr in den Fokus. Vorgänge können durch diese „Verschmelzung“ der einzelnen Teams noch effektiver und schneller umgesetzt werden“, so Tank weiter.

Ein großes Augenmerk in San Francisco lag auch auf der Präsentation der Produktneuheiten und Produkt-Updates, darunter die Plugins JIRA Service Desk, Confluence Knowledge Base Blueprint und Confluence Questions oder auch die Beta-Version des HipChat Servers. Für Wolfgang Tank zeichnen diese Produkte einen anstehenden Trend ab: „In den zahlreichen Gesprächen und Präsentationen wurde unter anderem der Gedanke „JIRA als Plattform“ forciert. JIRA wird in naher Zukunft auch Cluster-fähig sein, um wirklich große Projekte mit 10.000 Vorgängen und mehr abwickeln zu können.“ Die frischen Produkte und Updates aus der Atlassian-Schmiede machen auf jeden Fall neugierig auf zukünftige Entwicklungen.

Die Produkte und Produkt-Updates im Detail:

JIRA Service Desk: Basierend auf der Leistungsstärke und Produktivität von JIRA, liefert das Plugin JIRA Service Desk eine intuitive Benutzeroberfläche für Kunden-Anfragen. Kombiniert wird die anwenderfreundliche Maske mit einem leistungsstarken SLA-Support, personalisierbaren Warteschlangen, automatisiertem Anfragen-Management und Echtzeit-Reporting. Durch die daraus resultierenden, kurzen Reaktionszeiten wird die Team-Effizienz gesteigert und Kundenanfragen können schnell bearbeitet werden. JIRA Service Desk ist ab sofort auf oder per Download erhältlich.

Confluence Knowledge Base Blueprint: Das neue Confluence Knowledge Base Blueprint macht IT- und Service-Desk-Teams leicht, Anleitungen und Artikel, für eine strukturierte Vorgehensweise zur Fehlerbehebung, anzulegen.

Confluence Questions: Das neue Atlassian-Produkt ist ab sofort in der Beta-Version erhältlich. Confluence Questions ist eine Q&A-Plattform, eine „Mischung“ aus Wiki und Forum, die eine Erfassung von spezifischem Wissen ermöglicht und Expertisen herausfiltert. Dadurch wird der firmeninterne Informationsaustausch verbessert.

HipChat Server:  Atlassian präsentierte in San Francisco die Beta-Version des HipChat Servers, basierend auf dem Gruppen-Chat-Produkt HipChat. Der HipChat Server kann in ein firmeninternes oder privates Netzwerk integriert und selbst gehostet werden.

Mehr Wissenswertes vom Atlassian Summit 2013:

HipChat im Höhenrausch: Das Gruppen-Chat-Produkt HipChat von Atlassian hat mit über einer Milliarde versendeter Nachrichten einen absoluten Quantensprung gemacht.

Neue Technologien für den Marketplace - Atlassian Connect & Atlassian OnDemand: Entwickler, die auf dem Atlassian-Marketplace ihre Produkte anbieten, dürfen sich mit Atlassian Connect ebenfalls über eine neue Herangehensweise freuen. Atlassian Connect liefert alle technischen Vorrausetzungen, für die sprachunabhängige Erstellung von Add-ons und Plugins in Kombination mit der anschließenden Bereitstellung auf Atlassian OnDemand – klingt irgendwie bekannt, bietet aber völlig neue Möglichkeiten.

abgelegt unter: ,
  • Copyright © catWorkX 2017. All rights reserved